Thomas Hofmann

Mit wem Sie es zu tun haben…

Passbild-TH… sollen Sie natürlich wissen!

Mein Name ist Thomas Hofmann
Jahrgang 1960 und ich bin
seit 1998 als Lerntrainer

für alle Menschen, die mit
Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS)
oder Legasthenie zu kämpfen haben, tätig.

Für Kinder und Erwachsene!

Wie ich dazu gekommen bin,
mich mit diesem Thema zu befassen?
Ganz einfach: Ich selbst habe zwei Kinder, die eher problemlos ihre
Schulzeit absolviert haben. Meine Frau hat zwei Kinder, bei
denen es eben nicht ganz so problemlos ging.

Und jetzt kam uns ein glücklicher Zufall zu Hilfe: Wir konnten es nicht auf die Schule schieben. Weil eines meiner Mädchen die selbe Lehrerin hatte. Ich habe mich dann auf unzähligen Weiterbildungen und Seminaren schlau gemacht. Dabei habe ich viele tolle Sachen kennengelernt – und mindestens genauso viel Unfug.

Diese Erfahrung möchte ich Ihnen ein wenig ersparen. Wäre es nicht viel einfacher, wenn ich Ihnen die Sachen zeige, die gut funktionieren? Und die anderen einfach weglasse?

Um Ihnen und Ihrem Kind den Weg nun ein wenig leichter zu machen, habe ich das 15-Minuten-Wortbilder-Spiel 2.0 entwickelt.

Damit möchte ich viel mehr Kindern ermöglichen, trotz angeblicher LRS leichter Lesen und Schreiben zu lernen!

Und das beste daran: Sie selbst können Ihrem Kind helfen!
Die Schule wird wahrscheinlich nicht in der Lage sein, diese Hilfe zu leisten.
Und die meisten Nachhilfe-Institute arbeiten auch nur in kleineren Gruppen mit Standard-Methoden.

Machen Sie es anders:
Zeigen Sie Ihrem Kind eine neue Art des Lernens.

Und zwar auf spielerische Art und Weise. Am besten ist, wenn Ihr Kind gar nicht merkt, dass es etwas neues lernt.

Wenn Sie jetzt neugierig sind, wie das möglich ist, dann schauen Sie sich hier doch einfach noch ein wenig um. Finden Sie heraus, was Ihr Kind braucht um leichter und effizienter zu Lernen – und dabei weniger angestrengt ist.

Sag's weiter...